Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und damit der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für unser Unternehmen höchste Priorität. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten durch die HHL Leipzig Graduate School of Management (HHL gemeinnützige GmbH) beim Besuch ihrer Webseite und deren Nutzung erhoben und verarbeitet werden. Hierbei beachten wir die rechtlichen Vorgaben, welche sich insbesondere aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) ergeben.

 

Was sind Personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 Abs. 1 BDSG). Hierzu gehören zum Beispiel die Adresse, der Name, die Emailadresse oder auch die Telefonnummer. Aber auch Daten über Ihren Familienstand, die Versicherungsnummer oder welche Webseiten Sie besucht haben zählen zu personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligt haben.

 

Welche Daten werden erhoben und verarbeitet?

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Jedes Mal wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen werden automatisch Daten erhoben (so genannte Serverlogfiles).

Zu diesen Zugriffsdaten gehören u.a.:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version
  • das Betriebssystem des Nutzers
  • Website die Sie zuvor besucht haben
  • IP-Adresse
  • der anfragende Provider

Diese Protokolldaten werden für statistische Auswertungen, zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes genutzt. Sollte sich aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung ergeben, behält sich der Anbieter eine nachträgliche Überprüfung vor.

 

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns über das Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt aufnehmen, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für eventuelle Anschlussfragen gespeichert. Wir weisen daraufhin, dass diese Informationen unverschlüsselt übertragen werden.

 

Salesforce

Wir verwenden zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Zulassungs- und Studienprozess cloudbasierte Dienste. Mit den Betreibern (Salesforce) bestehen Vereinbarungen nach §11 BDSG zur Auftragsdatenverarbeitung, die eine Verarbeitung auch außerhalb des Geltungsbereichs der EU-Datenschutzrichtlinie zulassen. Aufgrund der Zugriffsmöglichkeiten staatlicher Stellen außerhalb der EU empfehlen wir Ihnen, besonders schützenswerte Daten (§3 (9) BDSG) nicht auf das System hochzuladen und sich stattdessen bei Ihrem Ansprechpartner per Email zu melden.

Mit der Bestätigung der Kenntnisnahme der AGB und Datenschutzbestimmungen wird Ihre Zustimmung zur vorgenannten Verarbeitung personenbezogener Daten protokolliert. Ein Widerruf der Einwilligung ist nur mit Wirkung für die Zukunft möglich, wobei wir derzeit lediglich eine logische Löschung der bisher gespeicherten Daten zusichern können. Mit dem Widerruf sind weitere Einschränkungen in der Betreuung während des Bewerbungs- und Studienprozesses verbunden, über die wir Sie gern im Einzelfall informieren.

 

Blog-Kommentare und Beiträge

Die von Ihnen in den Blog-Kommentaren und Beiträgen eingegebenen Angaben, wie Namen, E-Mail-Adresse, Homepage und der Beitragsinhalt werden nur für den Zweck der Blogkommentierung verwendet. Wenn Sie Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge verfassen, speichern wir aus Gründen unserer eigenen Sicherheit Ihre IP-Adressen. Dies erfolgt nur aus dem Grund, dass wir bei Verfassung von widerrechtlichen Kommentaren und Beiträgen(z.B. Beleidigungen oder verbotene politische Propaganda) rechtlich belangt werden können.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Teilweise binden wir in unser Onlineangebot auch Inhalte Dritter ein. Hierzu gehören u.a. Grafiken von anderen Webseiten oder Karten von Google-Maps. Diese Drittanbieter bekommen Kenntnis von Ihrer IP-Adresse, da anderenfalls eine Darstellung der Inhalte nicht möglich wäre. Unsererseits besteht kein Einfluss darauf, ob seitens des Drittanbieters Ihre IP-Adresse gespeichert wird (z.B. für statistische Zwecke), jedoch sind wir bemüht nur solche Darstellungen anzubieten, welche eine solche Speicherung nicht vornimmt. Soweit wir Kenntnis von einer Speicherung der IP-Adressen erlangen, wird der Nutzer entsprechend informiert.

 

Registrierfunktion

Wenn Sie unser Angebot nutzen wollen, benötigen wir von Ihnen die im Rahmen der Registrierung einzugebenden Daten. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.

 

Cookies

Um Ihnen auf unserer Internetseite die Nutzung bestimmter Funktionen bieten zu können, verwenden wir so genannte Cookies. Hierunter versteht man kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf Ihrem Zugriffsgerät (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Diese Cookies dienen einerseits der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite (z.B. Speicherung von Logindaten) und andererseits der Erfassung statistischer Daten der Webseitennutzung um mittels entsprechender Analysen unser Angebot verbessern zu können. Sie haben die Möglichkeit durch die Veränderung Ihrer Browsereinstellungen, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer zu verhindern, bzw. einzuschränken. Wir weisen jedoch darauf hin, dass hierdurch die Funktionen unserer Internetseite möglicherweise nicht mehr vollumfänglich genutzt werden können.

 

Newsletter / Mailchimp

Wir bieten Ihnen den Empfang eines Newsletter an, mit welchem wir Sie über die HHL Leipzig und ihre Angebote informieren wollen.

Wenn Sie eine Übersendung des Newsletters wünschen, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung aus Gründen der Beweisführung für den Fall, dass ein Dritter die Emailadresse des Berechtigten missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang angemeldet hat.

Zur Versendung des Newsletters verwenden wir den Listenprovider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Ste 404 Atlanta, GA 30318. Mit dem Anbieter bestehen Vereinbarungen nach §11 BDSG zur Auftragsdatenverarbeitung. Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie an dieser Stelle: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Zu denen von Ihnen gewählten Interessengebieten erhalten Sie unregelmäßig und anlassbezogen programmspezifische Informationen von uns. Es besteht dabei jederzeit die Möglichkeit den Erhalt dieser Informationen zu widerrufen.

 

Google AdWords

Diese Webseite nutzt Google AdWords und damit auch dessen Conversion Tracking. Wenn Sie über eine Google – Anzeige auf unsere Webseite gelangen, werden von Google AdWords Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt.  Diese verlieren nach 30 Tagen Ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie während der Gültigkeitsdauer der Cookies bestimmte Seiten unseres Internetauftrittes können sowohl wir, als auch Google erkennen, dass Sie durch anklicken der Googleanzeige auf diese Webseite weitergeleitet wurden. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anders Cookie. Eine Weiterverfolgung von Cookies über die Webseiten von AdWord- Kunden ist daher nicht möglich. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Möchten Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen, können Sie das Cookie des GoogleAdwors Conversion-Tracking über eine Änderung Ihrer  Browsereinstellung (Cookies von der Domain www.googleadservices.com) blockieren. Die Google Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter www.google.com/intl/de/policies/privacy.

 

WordPress.com

Der Blog der HHL basiert auf dem Dienst „WordPress.com“. Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe nutzt die Website ein Tool der Firma Automattic Inc., 60 29th Street ‚343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, welches den Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA und com Score Inc., 11950 Democracy Drive, Suite 600 Reston, VA 20190, USA beinhaltet. Ferner speichert WordPress.com sog. „Cookies“ (Textdateien) auf Ihrem Computer, welche eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Diese Informationen geben Aussagen über Ihr Nutzungsverhalten und werden auf Servern in den USA gespeichert. Hierbei wird Ihre IP-Adresse vor der Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit durch die Veränderung Ihrer Browsereinstellungen, die Installation von Cookies auf Ihrem Computer zu verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass hierdurch möglicherweise nicht mehr alle Funktionen dieser Internetseite genutzt werden können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: https://www.quantcast.com/company/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Computer löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. Weitere Datenschutzhinweise von wordpress.com finden Sie unter http://automattic.com/privacy/

 

Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Deaktivierung von Google Analytiscs stellt Google unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Browser-Plug-In zur Verfügung. Google Analytics verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern. Diese ermöglichen eine Analyse der Nutzung unseres Websitangebotes durch Google. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Nutzung unserer Seiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Ist die Anonymisierung aktiv, kürzt Google IP-Adressen innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, weswegen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität möglich sind. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Mit dem Anbieter bestehen Vereinbarungen nach §11 BDSG zur Auftragsdatenverarbeitung. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Google +1

Unsere Website verwendet Social-Media-Funktionen von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Google-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Google übertragen. Besitzen Sie einen Google-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Google-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Google aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „+1“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Google weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Facebook

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/about/privacy.

Es besteht die Möglichkeit das Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken (z.B. "Facebook Blocker").

 

Twitter

Unsere Website verwendet Funktionen von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Twitter-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Twitter übertragen. Besitzen Sie einen Twitter-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Twitter-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Twitter aus. Interaktionen, insbesondere das Anklicken eines „Re-Tweet“-Buttons werden ebenfalls an Twitter weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://twitter.com/privacy.

 

YouTube

Wir haben auf unserer Webseite Funktionen des Dienstes YouTube, LLC 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA, eingebunden Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von YouTube.

 

Xing

Unsere Webseite nutzt den „Share-Buttonvon Xing, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Xing auf.  Infolge dieser direkten Verbindung haben wir keine Kenntnis davon, welche Daten an Xing übermittelt werden und welche Nutzung damit im Weiteren erfolgt. Laut Xing werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben.

Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share-Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

LinkedIn

Auf unserer Webseite verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, California 94043, USA.

LinkedIn erhält durch die Einbindung des Plugins Information darüber, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen haben. Sind Sie zeitgleich bei LinkedIn eingeloggt, kann Ihr Besuch unserer Webseite Ihrem LinkedIn-Konto zugeordnet werden. Sofern dies nicht gewünscht ist, sollten Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite bei LinkedIn ausloggen oder die Erfassung von Plug-in-Impressionen durch LinkedIn unter folgendem Link https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv unter Punkt 1.7.ablehnen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=hb_ft_priv.

 

Tumblr

Auf unserer Webseite verwenden wir den „Follow“-Button des sozialen Netzwerkes „tumblr“, Tumblr Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. Tumblr erhält durch die Einbindung des „Follow“-Button Information darüber, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite aufgerufen haben. Sind Sie zeitgleich bei Trumblr eingeloggt, kann Ihr Besuch unserer Webseite Ihrem Trumblr-Benutzerkonto zugeordnet werden. Sofern dies nicht gewünscht ist, sollten Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite bei Trumblr ausloggen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Trumblr erhalten Sie unter: http://www.tumblr.com/policy/en/privacy.

 

Ihr gutes Recht!

Sie haben ein Recht darauf bei uns unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Zusätzlich steht Ihnen das gesetzliche Recht zu, unrichtig gespeicherte persönliche Daten berichtigen, sperren und löschen zu lassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der HHL Leipzig Graduate School of Management.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Im Hinblick auf die ständige technische Weiterentwicklung des Internets, aber auch unter Berücksichtigung der Fortentwicklung der Gesetze und der Rechtsprechungbehalten wir es uns vor, vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit an technische uns gesetzliche Anforderungen anzupassen.

 

Datenschutzbeauftragter

HHL Leipzig Graduate School of Management

Jahnallee 59

04109 Leipzig

datenschutz@hhl.d